Die mit Teutschen Saiten überzogene Heilige Kron-Harffe (Kradenthaller, Hieronymus)

Sheet Music

Scores

PDF scanned by Internet Archive
Fynnjamin (2013/2/3)

Publisher. Info. Nürnberg: Michael und Johann Friedrich Endter, 1680.
Copyright
Purchase
Javascript is required for this feature.
Javascript is required to submit files.

General Information

Work Title Die mit Teutschen Saiten überzogene Heilige Kron-Harffe
Alternative. Title Title-page transcription
Die mit Teutschen Saiten überzogene Heilige Kron-Harffe; oder Verfassung des gantzen Psalter Davids in Teutsche Reim-Gebände: Vermittelst sonderbarer darzu, mit dem Basso continuo, neu-verfertigter Kunst-Melodeyen, abzusingen, unter lieblichen Sinn-Blumen und Bildungs-Gewächsen, als wie in einem Geist-erfreulichen Lust- und Artzney-Garten; so nebst behöriger Erläuterung, wie auch einer kurtzen Gebets-Andacht, jedwederm Psalm, aus Christlicher Bewegung beygepflantzet, ausgesonnen, und ingesamt verfertigt worden durch eine Herrn-Stands-Person, und fürnehmes Mit-Glied der Hochlöbl. Frucht-bringenden Gesellschafft.
Composer Kradenthaller, Hieronymus
First Publication. 1680
Librettist Wolfgang Helmhardt von Hohberg (1612-1688)
Johann Ludwig Prasch (1637-1690)?
Language German (psalms), Latin (poems)
Composer Time PeriodComp. Period Baroque
Piece Style Baroque
Instrumentation Voice, continuo