User talk:Hobbypianist/HP archiv4

Free public domain sheet music from IMSLP / Petrucci Music Library
Jump to: navigation, search


Contents

TobisNotenarchiv

Hallo hobbypianist! Ich bin gerne bereit, weitere Seiten im Projekt zu übersetzen, sollte dazu aber wissen, welche Seiten dringend sind und wie sie auf Deutsch heißen sollen, damit es keine Probleme mit der Verlinkung gibt. Viele Grüße Tobi

Hallo Tobias,
ich denke, alle Seiten, die direkt von der Hauptseite verlinkt sind, sollten nach und nach übersetzt bzw. aktualisiert werden. Die meisten müssten inzwischen gemacht sein bzw. noch in der Liste Upcoming Transl. of the week stehen. Soweit ich gesehen hab, ist IMSLP:Site_support noch offen. Gemeinfreiheit und CC Lizensen müssten aktualisiert werden (die beiden sind rel. umfangreich, aber natürlich aufgrund des Themas absolut wichtig). Seiten wie IMSLP:Other_music_score_websites oder IMSLP:Internationalization brauchen eigentlich nicht übersetzt werden (wer mithelfen kann, zu übersetzen, kann ja Englisch.) Bei den Seiten unter "Notenkatalog durchsuchen nach": Epoche, Genre, Nationalität bin ich grad dran. Als nächsten Schritt könnte man dann diejenigen Seiten in Angriff nehmen, die von den erstgenannten verlinkt werden, insbesondere die im Gemeinschaftsportal wie Tutorial, IMSLP:Contributing scores (-> da hab ich mal vor langer Zeit was geschrieben, siehe Links bei Help:Hilfe#Spezielle Hilfethemen zu IMSLP. Das Seitenlayout wurde inzwischen komplett geändert, aber evtl. kann man ja Teile der Texte noch verwenden.)
Was die Seitennamen betrifft, will ich da nichts vorschreiben. Wenn es noch keinen gibt, nehm halt einfach einen sinnvollen was du meinst. Falls er doch geändert werden sollte, ist das kein Problem bei der Verlinkung. In der Regel werden Weiterleitungen zum neuen Namen generiert, von daher landet man beim Klick auf den alten dann trotzdem auf der Seite. Gruß, Hobbypianist 17:20, 28 September 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, ich habe die Seite Site_support übersetzt und bitte um kritische Korrekturlesung: http://imslp.org/wiki/IMSLP:Spenden.

Hallo Tobias, danke für die Übersetzung! Ja, werde es durchlesen. Zu deiner anderen Frage :) - ja, wenn es die Seiten schon gibt, müssten sie gegen die aktuelle engl. Version abgeglichen werden. Im Prinzip kann man da nach dem Datum gehen und über die History/Versionen nachschauen, was alles geändert wurde. Hobbypianist 21:19, 28 September 2010 (UTC)
) Hatte die Frage zurückgezogen, weil ich es selbst gemerkt habe. Habe mich an die Gemeinfrei-Seite gemacht und den ersten Teil einschließlich Tabellen fertig gestellt. Den Rest mach ich die nächste Zeit.

Danke. Jetzt sind wir echt schon ein gutes Stück weiter mit den dt. Übersetzungen. Werde es bei Gelegenheit die nächsten Tage anschauen. Gruß, Hobbypianist 16:16, 2 October 2010 (UTC)

Okay, ich wäre jetzt fertig mit der Übersetzung. Bitte kritisch durchsehen, das war ganz schön kompliziert, wenn man sich in ausländischem Recht nicht so gut auskennt. Bitte am Schluss die Kategorien mal kontrollieren, da sind einige rot gelinkt, also existieren nicht mehr. Viele Grüße TobisNotenarchiv

das stimmt, diese Seite ist mit Abstand die kniffeligste mit den ganzen Zitaten aus den Urhebr.Gesetzen. Ich werd's durchschauen. Danke für die Aktualisierung! Hobbypianist 07:41, 9 October 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, jetzt muss ich doch mal fragen: Mir ist aufgefallen, dass wenn ich die Startseite aufrufe und dann auf die Petrucci Music Library Seite klicke, dass dann zwar das Menü links deutsch wird (offensichtlich wird der deutsche Browser erkannt), die englische MAIN_Page bleibt aber rechts stehen. Ist es nicht möglich, auch hier gleich die deutsche Hauptseite aufzurufen? Dann die Frage, ob die auf der Hauptseite verlinkten Seiten z.B. "anderen Webseiten" oder die Projektseiten nicht übersetzt werden sollten. Noch ein kleiner Hinweis, auf der Startseite unter Copyright wird noch auf die englische public domain verwiesen, während weiter oben schon auf die Gemeinfreiheit_Public_Domain verwiesen wird. So far.

Hallo Tobias,
bezgl. der Links auf www.imslp.org vermute ich, daß defaultmäßig für www.imslp.org/wiki/ die englische eingetragen ist. Ob da auch die dt. irgendwie eingestellt werden kann, kann ich nicht sagen, da müssten wir Leonard mal fragen. Ich hab bei mir in der Firefox Symbolleiste einfach die dt. Hauptseite fest verlinkt, von wo ich immer starte. Ja, im Prinzip kann man die Projektseiten auch übersetzen. Du kannst es einfach bei den Upcoming translations hinzufügen. Die Links auf der Hauptseite hab ich angepasst. Falls dir sowas auffällt, kannst ruhig korrigieren. Hobbypianist 17:41, 18 October 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, hmm wenn es links im Menü geht Deutsch anzuzeigen, dürfte es ja nicht so schwierig sein das anzupassen, mal gespannt, was Leonhard sagt. Die Startseite kann ich (noch) nicht editieren, da fehlen mir die Rechte. Aber dann schau ich mir mal die Projektseiten an, was ich tun kann. TobisNotenarchiv 19:56, 18 October 2010 (UTC)

Habe die Seite Sibely + Gaylord + Liszt + Gutenberg fertig gestellt, die auf der Startseite verlinkt werden. TobisNotenarchiv 21:46, 21 October 2010 (UTC)

danke. ich werde die Links anpassen. Hobbypianist 15:39, 22 October 2010 (UTC)

So, hatte mal wieder etwas Zeit: Orchestermusik + Bach-Seite. Habs gleich auf der Hauptseite verlinkt. TobisNotenarchiv 22:53, 2. November 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist. Was steht denn noch an zur Übersetzung? Die Übersetzungen der Woche sind ja wohl schon alle verdeutscht? Wie wäre es mit einer Liste von Seiten, die auf Deutsch zu übersetzen sind? Dann könnte ich das der Reihe nach abarbeiten. Ich bin mit der Seite noch nicht so vertraut, dass ich alle selbst finde. TobisNotenarchiv 23:05, 10. November 2010 (UTC)

So, jetzt habe ich noch die Seitenübersicht IMSLP:Seitenübersicht (Sitemap) überarbeitet, hatte aber im administrativen Bereich das Problem, dass ich manche Begriffe (z.B. Tagger) nicht kannte und nicht sicher bin ob das korrekt übersetzt ist. Wie kann ich nun herausfinden, ob es die Seiten die auf der Seitenübersicht gelistet sind, auch schon auf Deutsch gibt? Und wieso gibt es das Otherlangs-Template eigentlich nicht für jede Seite, dann wüsste man gleich ob es die nicht auch auf Deutsch gibt? 21:45, 11. November 2010 (UTC)

Hallo Tobias, war ein paar Tage verhindert, daher erst jetzt meine Antwort.
Das stimmt, die meisten wichtigen Seiten sind bereits ins Deutsche übersetzt. Ein großer Bereich wären noch die ausführlichen Anleitungen vom Prüfen des CR Status bis zum Leitfaden des Seitenlayouts. (Ich hatte mal vor ewigen Zeiten was gemacht Help:Hilfe, ist aber schon total veraltet, sowohl vom Inhalt her als auch vom Layout.) Eine weitere nützliche Seite wäre auch z.B. IMSLP:FAQ. Was die Seitenübersicht betrifft, ist eine gerenelle Überholung notwendig, auch der englischen Version. Nicht nur, daß inzwischen viele Seiten dazugekommen sind sondern auch das Layout ist etwas veraltet mit dem ganzen grün. Ich hab mal angefangen, es im Stil wie das Portal zu machen User:Hobbypianist/Sitemap/Draft. Zunächst müsste man mal sämtliche Seiten zusammensuchen und gliedern in Gruppen: Noten, Musik, Templates, Projekte, Aministrative Seiten, Copyright, Leitfäden, Anleitungen, Userboxen, Babylon, etc. evt. noch mit Untergruppen....das ist ehrlich gesagt ziemlich Arbeit. Hab da auch nicht mehr viel weitergemacht bislang.... Die einzige Möglichkeit da alles zu finden, ist sich komplett durch die Hauptseiten zu klicken und jeden Link zu verfolgen. Templates kann man auch mit der Suchfunktion finden.
Also wenn kein Otherlangs Template zur englischen Seite existiert, ist es relativ schwierig herauszufinden, ob die Seite noch in einer anderen Sprache existiert, wenn sie nicht gerade zentral verlinkt ist. Nun, nicht jede Seite hat ein OtherLangs Template, manchmal wurde es einfach nicht angelegt und vergessen, andere wie z.B. administrative Seiten/Seiten mit speziellem Zugang brauchen nicht übersetzt zu werden, denn die Admins/Librarians/CR Review Mitglieder können in der Regel englisch. Andere Seiten wie IMSLP:Babel und die verlinkten in der NaviBox sind in der Tat noch nicht übersetzt worden. Bei anderen Seiten wiederrum wie die Wunschlisten oder die Scan-Liste macht eigentlich eine Übersetzung keinen Sinn, das versteht man auch so. Hobbypianist 16:08, 12 November 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, die Seite IMSLP:Häufig_gestellte_Fragen ist fertig übersetzt, bitte kurz drüber schauen, ob Fehler drin sind. Wie kann ich a) das OtherLangs-Template korrekt einbinden und b) wie schaffe ich es, dass die Seite in die Translations.de Liste aufgenommen wird? Das wäre nämlich eine große Erleichterung, wenn ich das bei allen deutschen Seiten oben einfügen könnte, damit die Übersicht nicht verloren geht. Als nächstes würde ich, falls noch nicht vorhanden, alle Verlinkungen übersetzen, die auf der FAQ-Seite vorkommen. Wenn Dir ein noch englischer Link auffällt, zu dem es eine deutsche Seite schon gibt, bitte einfach ergänzen. Und vielleicht noch ergänzen wie die Hilfeseite auf Englisch heißt, ich war zu doof sie zu finden, weil das Menü links immer auf Deutsch erscheint. --TobisNotenarchiv 22:10, 15 November 2010 (UTC)

Hallo Tobias, das OtherLangs-Template wird einfach ganz oben oder ganz unten eingefügt: {{OtherLangs:IMSLP:...}}. Ich hab es wieder geändert in die Standardform, damit es neben in der Seitenleite angezeigt wird. Das Einbinden des AutoOldtrans Template bewirkt das Einsortieren in die entspr. Sprach-Kategorie:

{{AutoOldtrans
|Base Page=IMSLP:FAQ --> Name der engl. Referenzseite
|Base Revision=521679 --> Version der engl. Referenzseite, auf der die Übersetzung beruht
|Language Code=de --> Sprachcode: deutsch = de
|Hide= --> freilassen. Dann wird eine Meldung angezeigt, falls die engl. Seite aktualisiert wurde.
}}
Schau einfach den Code von IMSLP:Häufig_gestellte_Fragen, dann siehst du, wie es verwendet wird. Also die alte englische Hilfeseite ist glaube ich Help:Contents/old, verlinkt von der neuen Übersicht, mit den Seiten: Page creation, Page editing, Page deletion. Ich vermute, ein Teil von deren Inhalt ist nach IMSLP:FAQ gewandert. Müsste man mal prüfen. Andere Help-Seiten sind vom Gemeinschaftsportal aus verlinkt als Tutorial. Hobbypianist 19:41, 17 November 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, ich habe heute bei C.P.E. Bach festgestellt, dass das Werk Wq 57/2 zweimal verlinkt ist, einmal als Allegro in A minor, Wq.57/2 (Bach, Carl Philipp Emanuel) und einmal als Sonata in A minor, Wq.57/2 (H.247) (Bach, Carl Philipp Emanuel). Wie kann ich die 1. Datei in die 2. Datei integrieren, denn das Stück heißt Sonata in A minor, es sind aber unterschiedliche Bearbeitungen?!? Ich bin übrigens gerade dabei, alle Seiten auf die von IMSLP:Häufig_gestellte_Fragen aus verlinkt sind, zu übersetzen. TobisNotenarchiv 22:07, 22 November 2010 (UTC)

Klasse! Danke für die vielen Übersetzungen. Bezgl. der Dateien auf einer Werkseite: ein File-Eintrag beginnt mit {{#fte:imslpfile und endet mit }}. Diesen Eintrag komplett markieren und ausschneiden, dann auf der anderen Werkseite einfügen vor oder nach dem bestehenden Eintrag, eben wie gewünscht. Zur Sicherheit "Vorschau" drücken, um sicherzugehen, daß auch wirklich alles korrekt ausgeschnitten und eingefügt wurde, dann speichern. Für die Überschriten/Unterteilung zwischen Original/Parts/Arrangements, etc. schau bitte hier nach: IMSLP:Score submission guide/Layout of Work Pages bzw. als Beispiel ist Piano Concerto No.1, Op.15 (Beethoven, Ludwig van) gut geeignet. Schau dir einfach mal den Code an, dann siehst du wie die verschiedenen Überschriften ===, ====, ===== eingesetzt werden. Ansonsten gib einfach kurz Bescheid, dann kann ich es auch machen. Die leere Seite mit dem falschen Titel kann dann zur korrekten Werkseite umgeleitet werden: dazu einfach auf "bearbeiten" klicken, den ganzen Inhalt entfernen und #redirect [[Neuer Titel]] einfügen, dann speichern. Gruß. Hobbypianist 21:03, 23 November 2010 (UTC)

Hallo Hobbypianist, ich schlage mich gerade durch die Hilfeseiten und versuche herauszubekommen, wie die Originalseiten von Hilfe alle heißen, besonders zu "Musiknoten beisteuern" konnte ich keinen identischen Gegenpart finden. Könntest Du die AutoOldtrans-Infos dort ergänzen, da Du die Seiten seinerzeit ja übersetzt hast. Dann könnte ich weitermachen, nicht das was doppelt übersetzt wird. Wäre ja schade. Viele Grüße --TobisNotenarchiv 21:23, 2 December 2010 (UTC)

Hallo Tobias,
ich befürchte da gibt es keinen exakten Gegenpart mehr im Englischen. Es gab sicher mal eine englische Seite, nach der ich das übersetzt hab, die wurde aber aufgeteilt. Ein großer Teil steht jetzt in IMSLP:Verifying copyright status, wo der Rest hingegangen ist, hab ich noch nicht nachverfolgt, evtl. IMSLP:Scanning music scores. Die gesamte Hilfe und "Contributing Scores" wurden halt inzwischen komplett umgestaltet, aufgeteilt, und manches wurde auch ganz neu geschrieben. Ich werde mal in der Weihnachtszeit ein bisschen mehr nachforschen, momentan hab ich leider nicht allzuviel Zeit. Gruß, Hobbypianist 19:10, 8 December 2010 (UTC)

Sitemap

Hallo Hobbypianist,

ich habe die Sitemap/Seitenübersicht neu gestaltet, jetzt in schönem Blau wie die Gemeinschaftsseite. Ist das okay so? --TobisNotenarchiv 21:35, 11 January 2011 (UTC)

ja, das kann man so lassen, sieht doch nett aus. Danke für die viele Arbeit! Hobbypianist 18:08, 12 January 2011 (UTC)

Dvorak

Where did you find the Dvorak Cello Concerto? That was a nice find. Good job!

It's not difficult to get it via inter-library loan. Please understand that I can't post the names of libraries which I get scores from. Some still consider PD scores as their property with perpetual copyright. And I know of some which would not be amused if they saw 'their' scores being copied and uploaded here. I just don't want to appear on a blacklist ;-). Please check your pm on the forums.
Well, it's nice to have it here....but unfortunately blocked (and the cello part can not be posted because edited by H. Münch-Holland 1899-1971). Hobbypianist 17:43, 17 January 2011 (UTC)

Navigation

Hallo Hobbypianist,

in der Navigation sollten noch folgende Punkte mit deutschen Seiten verlinkt werden, sofern das geht: Epoche, Sitemap und Unterstützung Viele Grüße --TobisNotenarchiv 19:56, 23 January 2011 (UTC)

Hallo Tobias,
Epoche und Unterstützung sind bereits verlinkt, aber funktionieren irgendwie noch nicht....Ich hab beim Boss mal nachgefragt. Komischerweise wurden aber das Gemeinschaftsportal und die FAQ gleich richtig angezeigt. Ein ähnliches Problem gibt es mit einigen Sprachen, die unter 'Andere Sprachen' nicht erscheinen, vielleicht ist das was Ähnliches... Hobbypianist 18:33, 24 January 2011 (UTC)

Links in der Sidebar funktionieren jetzt! Hobbypianist 18:06, 1 February 2011 (UTC)

Ja, ich habs schon gesehen. Super und vielen Dank!!!--TobisNotenarchiv 20:25, 3 February 2011 (UTC)

News auf Hauptseite

Hallo Hobbypianist,

ich habe es ein paar Mal gelesen und bin nicht schlau draus geworden: "XX Werke haben Notenblätter hier in der Petrucci-Bibliothek." Als "Neuling" leuchtet mir der Unterschied zwischen Parituren und Notenblättern nicht ein. Im Englischen heißt es "XX works have scores or parts on Petrucci Music Library", also wörtlich übersetzt: XX Werke haben Partituren oder Stimmauszügen (oder heißt Part Sätze?). Sollte es nicht besser heißen: "Die Petrucci-Bibliothek hat nun Partituren und Stimmauszüge von XX Werken" oder "Die Petrucci-Bibliothek umfasst nun xx Werke." (workmilestone) und "xx Partituren und Stimmauszüge in der Petrucci-Bibliothek." (scoremilestone). Nur so ein Gedanke. --TobisNotenarchiv 22:06, 31 January 2011 (UTC)

hmm, Partituren würde ich persönlich eher auf sowas wie Orchesterpartitur beziehen, denn man sagt eigentlich nicht Klavierpartitur wenn man für 2 Hände meint. Es sind ja praktisch die Zahlen, die auch auf der Hauptseite oben unter "Katalog:" erscheinen, Anzahl der Werke bzw. Werkseiten und die Anzahl der pdfs. Ich würde "Die Petrucci-Bibliothek umfasst nun xx Werke." favorisieren. Für scoremilestone könnte man auch einfach schreiben "xx Noten." Wäre am kürzesten und Noten ist der allgemein gebräuchliche Name für alle Arten von (Musik)-Notenmaterial. Ok, vielleicht sprachlich nicht 100% korrekt, aber fast immer so verwendet. Hobbypianist 18:37, 1 February 2011 (UTC)

Hauptseite

Hallo Hobbypianist, geht klar, ich werde versuchen die bisherigen Inhalte zu übernehmen, aber derzeit gibt es ja nur einen Entwurf, da wart ich lieber noch ein wenig ab. Mir gefällt derzeit die aktuelle Fassung besser :-) --TobisNotenarchiv 16:01, 4 March 2011 (UTC)

ja, mir eigentlich auch. Wie Feldmahler gesagt hat, die Seite war fast 4 Jahre so und es gab keine Beschwerden, wiso sollte sie dann komplett wieder umgemodelt werden... aber wie auch immer es kommt, ich kann auch mit anderem Design leben. Hauptsache die Inhalte gehen nicht verloren. Hobbypianist 18:19, 4 March 2011 (UTC)

Hobbypianist - Do you use Finale as an editing program?

Hobbypianist - Do you use Finale as an editing program?

Hi,
no, I don't use Finale, I don't typeset scores. All things here, which I've uploaded, have been scanned some time ago. Hobbypianist 18:37, 19 April 2011 (UTC)

Seitenwartung

Hallo Hobbypianist,

Du hast die Seite "Seitenwartung" überarbeitet. Dazu 3 Fragen:

1) Ich habe die Titelköpfe der Kategorien "Maintenance" mit Language-Tags versehen und übersetzt. Ist es möglich auch die Kategoriennamen mit einem Language-tag zu übersetzen, so dass in der Übersicht z.B. nicht mehr "Misc project pages" sondern "Verschiedene Projektseiten" steht, ohne den eigentlichen Seitentitel zu verändern?

2) Mir ist bei etlichen Kategorien nicht ganz klar, was da eigentlich zu tun wäre, z.B. "External library templates" oder "IMSLP Images".

3) Kann ich bei einer der Kategorien mithelfen?

Viele Grüße --TobisNotenarchiv 12:26, 19 June 2011 (UTC)

Hallo Tobias,
1) hmm, ich glaube nicht, daß das geht, da das wiederrum die Titel der Kategorien selbst sind. Ehrlich gesagt, reicht da mein Wissen über Wiki nicht mehr aus... Hatte was probiert, hat aber nicht funktioniert. Evtl. kannst du mal googlen, vielleicht gibt's doch irgendeinen Trick mit dem es klappt.
2) Die "External library templates" werden benötigt, um Scans den Bibliotheken zuzuordnen und einen Standardtext BSB (MDZ) anzeigen zu lassen mit Link, wie hier. Ok, bei vielen müsste noch die Kategorie selbst erzeugt werden. Unter IMSLP images sind nur ein paar wichtige Bilder eingeordnet. Stimmt, inzwischen dürfte es weit mehr geben, die auch da einsortiert werden könnten. Aber da muss man nichts übersetzen.
3) Wie meinst du? Sicher kannst du was korrigieren wo es nötig ist. Möglich sind: Cleanup required -> schauen, was als Kommentar drin steht. Oft sind Files zu teilen und auf andere Werkseiten zu verschieben, Library Templates -> zuordnen wo sie noch nicht vorhanden sind, Outdated Translations -> ist klar, Pages with Files Lacking Publication Data -> mehr Infos zur Ausgabe herausfinden und eintragen, Pages with Locked PDF Files -> pdf-Verschlüsselung entfernen und neue Version hochladen. (Die anderen sind eher für Admin, CR oder Tagging Team.) Gruß, Hobbypianist 16:35, 21 June 2011 (UTC)

Hallo Hobbypianist,

1) Ich konnte auch nix finden. Schade.

2) Stimmt, aber ich muss ja nicht nur übersetzen :-) Mir ist klar was die Kürzel bedeuten, was mir nicht klar ist, warum das eine Wartungskategorie ist. Muss da von Hand was erledigt werden???

3) Locked PDF ist erledigt bis auf 2 Dateien, die in der EU nicht PD sind und die ich deshalb nicht hochladen kann. Dann schau ich mir mal die Cleanup-Kategorie an, ob ich da was tun kann .

Viele Grüße --TobisNotenarchiv 10:54, 24 June 2011 (UTC)

2) Sorry wenn es missverständlich klang. Selbstverständlich kannst du überall mithelfen, deine Arbeit wird immer geschätzt :)
Die tauchen deshalb bei Wartung auf, weil die Templates manuell im Feld "Scanner" eingetragen werden müssen. Da einige Uploader das nicht machen bzw. die Vorlagen auch erst entstanden sind, nachdem bereits Noten der besagten Bibliotheken hochgeladen wurden, gibt's sicherlich noch etliche Werkseiten, wo ein Template fehlt. Da steht dann halt als Scanner vielleicht "Bayerische Staatsbibliothek" oder so ähnlich drin, als reiner Text. Man müsste mal nach Stichworten der Bibliotheken suchen, um solche Einträge zu finden.
3) super, danke! Jetzt sind endlich die unsinnigen Verschlüsselungen bei den pdfs weg. Schau bei Cleanup einfach mal, was du machen kannst. Meist ist beschrieben, warum es einen Cleanup erfordert. Wenn du bezgl. Einsortierung, Werktitel, etc. nicht sicher bist oder denkst, daß es evtl. doch so ok ist, gib einfach Bescheid bzw. du kannst auch jemanden von den Librarians fragen (Steltz, KGill).
Gruß, Hobbypianist 12:35, 25 June 2011 (UTC)

Übersetzungen

Hallo Hobbypianist,

ich habe mal die Gemeinfreiheitsseite noch nicht übersetzt, weil ich aus Diskussionen ersehen konnte, dass die radikale Verkürzung der Texte, die zur Zeit läuft, nicht überall gut ankommt. Was meinst Du dazu, insbesondere zur Gemeinfreiheit, soll ich die Text so ändern wie sie im Englischen sind oder so lassen wie sie aktuell erscheinen??? --TobisNotenarchiv 20:55, 2 August 2011 (UTC)

Hallo Tobias,
ja, ich habs gesehen, daß wichtige Seiten rigoros gekürzt werden und bin ehrlich gesagt auch nicht damit einverstanden. Erstens haben wir zu vielen wichtigen Seiten eine verkürzte Anleitung, also wie z.B. Copyright made simple und zweitens enthält die PD Seite die Info schlechthin was Urheberrecht betrifft und als Referenz bzw. zum Nachschlagen dient. Ok, es mag sein, daß Infos doppelt da stehen und die Seite viellecht etwas besser strukturiert werden könnte, aber der Inhalt sollte meiner Meinung nach nicht gekürzt werden. Wir können ja mal schauen, wie das bei der englischen Seite weitergeht und evtl. unseren Kommentar dazugeben. Ich würde folgendes vorschlagen: wir können den Inhalt der alten und der neuen, wenn sie fertig ist, mal vergleichen, ob noch alle Infos enthalten sind. Wenn ja, spricht einer Überarbeitung nichts dagegen. Wenn nein, müssen wir dann entscheiden.... dann würde ich die alte bzw. existierende Seite besser lassen oder verlinken, aber nicht löschen. Hobbypianist 07:16, 3 August 2011 (UTC)

Dmitry Blagoy

Hi Hobbypianist -- I see that you wrote to Nut1978 regarding her posting works by the above composer. Apparently, it is her father and her family wishes to make his scores available on imslp. They already are available from this site which I assume she and her family have created. These are actual published works, however (mostly if not all Soviet state publications) and I wonder if her stating the wish to make the scores available is enough to protect imslp. Thoughts? Massenetique talk email 06:55, 7 September 2011 (UTC)

Hi Massenetique, I was a bit busy, so first of all sorry for my delayed answer. Yes, that's the point, the works are all published by Muzika and (as far as I could decipher with my poor Russian knowledge) Sowjektsi Kompositor. I suppose if the publishing company does not exist any more and has not been taken over or bought by other companies either, it would be ok to post it with the permission of his relatives. But if the publisher still exists or is now part of another publishing house, this one would have the rights to publish it. We would need also their permission, wouldn't we? According the Muzgiz page it was part of Muzgiz but later kind of independant again. Via English Wikipedia one can find a website of Kompositor. I had a quick glance at their online catalogue, no Blagoy found. Hmmm...difficult. Hobbypianist 18:49, 7 September 2011 (UTC)
Thanks for your note. Just a few thoughts:
1. The post-Soviet copyright law restored full rights to the original author (rather than to the original publisher), and in Russia they will last for 70 years from Blagoy's death in 1986, being automatically inherited by his legal heir.
2. Rights concerning any artwork on publications are a grey area, so we'd be better off omitting any covers, etc.
3. Copyright on any lyrics in vocal works would rest with the author of the text in the usual way.
4. If we have a written declaration from the person submitting the scores that she's the legal heir to the estate (which I gather we do?), and we've no reason to doubt the veracity of that claim (which I gather we don't?), then it should be OK to proceed.
5. The one item that's been posted with us so far is Fairy Tale Sonata (Blagoy, Dmitry), and the plate number suggests this was a Sovetsky kompzitor issue from the late 1950s (which would fit with the 1958 publication date given for the first edition). There's no cover, and no editor named, so it should be OK to host on IMSLP.
6. A publisher would have editio princeps rights over anything published for the first time in the last 25 years (i.e. since 1985), but this isn't likely to involve much of Blagoy's output.
Hope this helps? — P.davydov 20:03, 7 September 2011 (UTC)

Yep. Thanks a lot! Hobbypianist 19:34, 8 September 2011 (UTC)

Sibley

Hi, I see you've uploaded a good number of things that are very similar scans in quality and content to those in the Sibley mirroring project. I'm tending to upload the Sibley material anyway, not because I see anything wrong with your scans, but because I'd rather err on the side of more available scans than fewer. Don't take it personally; I'm not trying to make the admins bump your work off the site!  :) --Jemiller226 13:18, 18 September 2011 (UTC)

Problem mit AddWork

Hallo Hobbypianist,

kannst Du dir mal die Seite AddWork bei einem beliebigen Komponisten anschauen? Kommen da nun alle Formulartexte links in Deutsch und ist das Wort Sprache richtig geschrieben? Wenn nicht, dann klappt irgendwie die Übernahme des MediaWiki:IMSLPAddWorkForm/de nicht richtig. Was mach ich falsch? Oder ist das nur eine Falschanzeige bei mir weil ich zunächst nicht alle Felder in dem Formular hatte? --TobisNotenarchiv 22:25, 5 November 2011 (UTC)

Hat sich erledigt. Inzwischen taucht der geänderte Text auf. Allerdings weiß ich nicht, wie ich die Copyrightwarnung ändern kann. Da wird verlinkt auf Copyright made simple. Die Seite gibt es aber auch auf Deutsch. --TobisNotenarchiv 22:40, 5 November 2011 (UTC)

Hi Tobias, MediaWiki:Copyrightwarning/de wurde zwar angezeigt, aber mit den Reiter "Erstellen". Daher war's wohl eine Art vorgefertigte Übersetzung des Systems mit dem Link zu 'Copyright made simple' als Variable $1. Hab die Seite jetzt erstellt und die deutsche Version verlinkt. Gruß, Hobbypianist 09:14, 6 November 2011 (UTC)

Vielen Dank!--TobisNotenarchiv 10:09, 6 November 2011 (UTC)

Translation?

Hallo hobbypianist! Ich spreche kein Deutsch, weil es zu schwierig ist, haha... I am a bit confused because I just joined the site this week, and is working on a translation project into Bahasa Indonesia (Indonesian). I'll link it here...

This is the link to the copyright explanation page... This is the instructions for music score submission... And... this is the main page.

However, my translations are not yet approved, so I checked the staff contact list and it leads me to you as the translation expert. Who should I contact to get my translations approved and checked? Viele Grüße.

GerrSim 11:39, 28 December 2011 (UTC)

I've answered here. Hobbypianist 19:10, 28 December 2011 (UTC)

Translating Otherlang Templates

Hello Hobbypianist, I am just wondering, how do use those Otherlang template such as Template:OtherLangs:IMSLP:Quick Guide to Score Submission. I attempted to do the translation for Thai as similar as possible to other languages, but it seems that it is somehow faulty (it created a red link.) Is this correct? I am not too sure about it as I thought it might be linking to IMSLP: Quick Score Submission Guide in Thai. Thanks in advance. ---Krismath 12:30, 17 January 2012 (UTC)

Hello Kris,
this is a known problem. Several languages are apparently not supported and don't show up in the navigation pane if added to the Otherlangs templates. So your edit was actually correct, it's a fault in the system somewhere. I guess only Feldmahler probably knows if or when it can be fixed. Anyway, thanks a lot for your great translation work! Hobbypianist 18:10, 18 January 2012 (UTC)
Hello Hobbypianist,
Thanks for replying so fast! I hope that the issue will be fixed soon. Until then, I will continue to do the translations and also the Otherlang templates (that is, if I am able to keep the red links). Thanks for helping. --Krismath 13:30, 19 January 2012 (UTC)

Hello Kris,
we are aware of this issue for some time, so I fear it won't be fixed in the near future. Yes, of course, please continue with your translation. Concerning the Otherlangs templates I would ask you to add Thai as comment, like it is done here with Chinese (zh). The point is that if you generate such a red link, it appears also on all the other translated pages which use this template... Regards, Hobbypianist 17:57, 19 January 2012 (UTC)

Hello Hobbypianist,
I am actually partially aware that it wouldn't be accepable. Anyways, thanks for telling. --Krismath 12:13, 20 January 2012 (UTC)

Schunke und Schuncke

Lieber Hobbypianist, Deine Umwandlungen sind hervorragend geworden (hatte bei meinen Versuchen viel Ärger damit)! Schun(c)kes Sachen gehören zu denen, die Schumann ausdrücklich empfiehlt ("Neue Bahnen" etc.). Viele Grüße, --Ralph Theo Misch 19:58, 13 March 2012 (EDT)

nun, sie sind ok zum Ausdrucken...bestimmte Sachen wie Kratzer, kleine Punkte könnten sicherlich noch entfernt werden und gerade ausgerichtet hab ich nur die wirklich schiefen Seiten. Deine schwarz-weiß Versionen sind doch auch gut geworden. Ich verwende übrigens Stapelverarbeitung bei Adobe Photoshop, da geht's wirklich innerhalb von Sekunden pro Bild. Ringsherum abschneiden mache ich natürlich danach manuell, damit wirklich jede Seite einigermaßen zentriert ist.
Gespielt hab ich noch nichts von ihm, da ich die Noten jetzt auch zum ersten Male sehe. Ich meine irgendwo auf einer CD hab ich seine Sonate Op.3, muss mal suchen. Leider gehört auch er zu denjenigen wie N. Burgmüller, E. Mielck, J. Reubke die viel zu früh gestorben sind. Was hätten sie alles noch geschrieben.... Gruß, Hobbypianist 14:16, 14 March 2012 (EDT)
Von Konrad Stein stammt die Idee, all diejenigen Komponisten und deren Werke zusammenzutragen (bzw. überhaupt erst online zugänglich zu machen), die in Schumanns Rezensionen gut weggekommen sind. Genial! Dank Stabi (SBB) und Caprotti ist Schunke nun schon im Rennen. Werde weitersuchen. Mein Vorschlag für das Projekt: Schumann empfiehlt. Oder internationaler: Schumann's favorites. Grüße von --Ralph Theo Misch 19:37, 14 March 2012 (EDT)

Czech translation

Hello Hobbypianist,

I'd like to ask for an addition of the Czech translation. The pages I've translated so far are Hlavní strana and IMSLP:Autorské právo zjednodušeně.

Sincerely,

Vita Dolce 15:21, 25 April 2012 (EDT)

Hello Vita Dolce,
sorry for my delayed answer, I'm a bit busy at the moment.
Thanks for starting with the Czech translation. "Čeština" is now available as link on the other main pages. I've added Czech to the page IMSLP:Internationalization. Here you can find some hints and see a list of other pages which could be translated as well. Regarding the Otherlangs Template: some languages can not be added currently, this is known issue. Regards, Hobbypianist 08:15, 5 May 2012 (EDT)
Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Browse scores
Browse recordings
Participate
Other
For iPhone & iPad

Purchase

Toolbox
Associated with