Vorgemach der musicalischen Composition (Sorge, Georg Andreas)

Contents

Performances

Recordings

No files submitted.

Sheet Music

Scores

PDF scanned by D-Mbs
Fynnjamin (2013/4/3)

PDF scanned by D-Mbs
Fynnjamin (2013/4/3)

PDF scanned by D-Mbs
Fynnjamin (2013/4/3)

Editor First edition
Publisher. Info. Lobenstein: the author, 1745-1747.
Copyright
Purchase
Javascript is required for this feature.
PMLP447868-sorge Vorgemach der musicalischen Composition 1745 1.pdf
Javascript is required to submit files.

General Information

Work Title Vorgemach der musicalischen Composition
Alternative. Title Vorgemach der musicalischen Composition, oder: Ausfuehrliche, ordentliche und vorheutige Praxin hinlaengliche Anweisung zum General Bass, durch welche ein Studiosus Musices zu einer gruendlichen Erkaenntniss aller in der Composition und Clavier vorkommenden con- und dissonierenden Grund-Saetze, und wie mit denenselben Natur- Gehoer- und Kunst-maessig umzugehen, kommen, folglich nicht nur ein gutes Clavier als ein Compositor extemporaneus spielen lernen, sondern auch in der Composition selbst wichtige und gegruendete Profectus machen kan.
Composer Sorge, Georg Andreas
Movements/SectionsMov'ts/Sec's 3 parts
First Publication. 1745-1747
Language German
Dedication Various:
  1. Heinrich XII Reussen, Graf von Plauen, etc.
  2. Johann Friedrich, Fuerst zu Schwartzburg, etc.
  3. Friederica Sophia Wilhelmina, gebohrner Kron-Prinzessin von Preussen, etc.
Composer Time PeriodComp. Period Baroque
Piece Style Baroque