Kommunionlied No.3 in G major, Op.21b (Högn, August)

Contents

Sheet Music

Scores

PDF scanned by Josef Friedrich
Josef Friedrich (2009/6/8)

Publisher. Info. Ruhmannsfelden: Josef Friedrich
Copyright
Purchase
Javascript is required for this feature.
PMLP73761-August Högn - Kommunionlied Nr. 3 G-Dur op. 21 b (Manuskript).pdf
Javascript is required to submit files.

General Information

Work Title Kommunionlied in G major, Op.21b
Alternative. Title
Composer Högn, August
Language German
Composer Time PeriodComp. Period Early 20th century
Piece Style Early 20th century
Instrumentation 4-voice mixed choir, organ

Misc. Comments

Lyrics

Nun hab ich ihn gefunden,
der meinen Seele nimmt.
Nun werd ich ganz gesunden
am Herzen treu gesinnt.
Schon färbt sein Blut die Wangen,
mir weis und rosenrot,
schon hab ich Kraft empfangen
im wahrem Lebensbrot.

Nun bist du ganz mein Eigen,
O könnt mein Heiland du
ich tiefer mich dir neigen
in heiliger Dankesruh.
Voll Weihrauch möcht ich schwingen
vor dir mein ganz Gemüt
und möchte singen, singen
mein tiefstes Liebeslied.

Wie sollte ich noch zagen,
wenn rauf mein Weg und steil,
will gern mein Kreuz nun tragen,
du bist bei mir, mein Heil.
Ich will dich nimmer lassen,
mein Herz ist allzu klein
Wen könnt es sonst noch fassen
als dich o Herr allein.